Oberlin-Schule (Druckversion)

Schulart und Bildungsgänge

Die Oberlin-Schule in Fichtenau ist ein staatliches sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) mit dem Förderschwerpunkt sozial-emotionale Entwicklung und Lernen. Träger der Schule ist die Gemeinde Fichtenau.

An der Schule werden 54 Schülerinnen und Schüler in 6 jahrgangsgemischten Klassen von 9 Kolleginnen und Kollegen unterrichtet. Grundlage unserer Arbeit ist der Bildungsplan der Erziehungshilfe.

Je nach individuellen Voraussetzungen unterrichten wir in den Klassenstufen 1 bis 9 nach den Bildungsgängen

  • Grundschule
  • Gemeinsamer Bildungsplan der Sekundarstufe 1 mit dem Hauptschulabschluss
  • Förderschwerpunkt Lernen mit dem Förderschulabschluss.
http://www.oberlin-schule-fichtenau.de/index.php?id=300